Die Hausaufgabenbetreuung unter Leitung von Frau Borchers erfolgt in Kleingruppen von max. 12 bis 15 Kindern, die jahrgangsübergreifend auf separate Klassenräume verteilt werden. Fünf Studenten/innen und zwei Lehrerinnen beaufsichtigen und betreuen die Hausaufgaben. Lehrer/innen aus dem Kollegium sind unterstützend in der Hausaufgabenbetreuung tätig. Die Kinder erledigen ihre Hausaufgaben möglichst selbstständig. Bei Bedarf werden Denkanstöße und Hilfestellungen gegeben sowie Verständnisfragen geklärt. Die Hausaufgabenbetreuung ist ein Betreuungsangebot und versteht sich nicht als Nachhilfeunterricht. Die genaue Kontrolle der Hausaufgaben liegt in der Verantwortung der Eltern.